Die Initiative „PIQ – Projekte im Quartier“, eine Kooperation zwischen EnergieWerkStadt® eG, Innovation City GmbH und TEAG ist gestartet!

Gemeinsam mit der TEAG rufen wir alle Gemeinden im Konzessionsgebiet der TEAG auf, sich bis zum 20.03.2020 für professionelle Quartierskonzepte zu bewerben.

20 Quartiere werden ausgewählt und zu 100 % gefördert (65 % KfW + 20 % KlimaInvest + 15 % TEAG)!

Zudem übernimmt die EnergieWerkStadt® mit ihrem Partner Innovation City GmbH für die Gemeinden die Antragstellung.

Weitere Informationen und die Bewerbungsunterlagen erhalten Sie direkt bei der TEAG:

https://www.thueringerenergie.de/Kommunen_und_Stadtwerke/Kommunen/Energieloesungen/Quartiersloesungen

Die Gemeinden / Städte, die nicht im Konzessionsgebiet der TEAG liegen, können sich auch eine gute Förderung sichern, immerhin mindestens 85 %. Dazu stehen wir Ihnen mit unserer Expertise gern zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns!

Ansprechpartner zu Fördermöglichkeiten und Quartierskonzepten:

Frau Christiane Büttner, 03641 4535-14, ed.td1586339614ats-k1586339614rew-e1586339614igren1586339614e@ren1586339614tteub1586339614

Gerne versorgen wir auch Interessenten wie Wohnungsgesellschaften, Stadtwerke, Klimaschutzbeauftragte mit Informationsmaterial und Antragsformularen.