Lade Veranstaltungen

Jörg Flügge (Geschäftsführer Batix Software GmbH) hält zum 41. Haussymposium der JENA-GEOS-Ingenieurbüro GmbH einen Vortrag zum Thema

„Künstliche Intelligenz = lebenswerte Arbeit?“
Konkrete Anwendungsfälle aus dem Mittelstand

KI ermöglicht fernsteuerbare Baumaschinen, stellt Mitarbeiter bei voller Bezahlung von der Arbeit frei und unterstützt proaktiv bei der Fehlervermeidung im Produktionsprozess.

Der Vortrag zeigt an praktischen Beispielen, wo KI bereits heute den Weg in Geschäfts-prozesse & Produkte findet und vermittelt Eindrücke & Erfahrungen aus dem Projektalltag.

Termin:  Montag, 04.11.2019, 16:15 Uhr

Ort:  Atelier der JENA-GEOS® │  Saalbahnhofstraße 25 c │  07743 Jena

Gäste werden um Anmeldung an  info@jena-geos.de  gebeten, da nur beschränkter Platz zur Verfügung steht. Wir bitten um Verständnis.

Hier kann der Flyer zum Haussymposium heruntergeladen werden: JENA-GEOS_Haussymposium No 41 quer